Bettwäsche von H&M – Schön, aber…

…wahnsinnig knittrig. Ich bügle meine Bettwäsche nie, aber diese graue Bettwäsche von H&M kam so knittrig aus der Waschmaschine, dass mir nichts anderes übrig blieb. Schön ist sie trotzdem!

Bettwäsche von H & M

P.S. So einen Kerzenständer gibt es bald hier zu gewinnen!


5 Antworten zu “Bettwäsche von H&M – Schön, aber…”

  1. WohnLust sagt:

    Hi du,
    die Bettwäsche find ich total schön!
    Weiße Bettwäsche bügel ich überhaupt nicht, die bringe ich zur Reinigung. 🙂
    Dein komplettes Schlafzimmer gefällt mir unheimlich gut!!
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Bianca

  2. Mia sagt:

    Wunderschön sieht es in deinem Schlafzimmer aus !

    Liebe Grüsse Mia

  3. WohnLust sagt:

    Hi,
    das wollte ich noch gesagt haben: Ich wasche die Bettwäsche natürlich zu Hause und bringe sie nur zum Mangeln zur Reinigung! Das ist überhaupt nicht teuer! Und SOOOO glatt könnte ich die Bettwäsche selber gar nicht bügeln!
    Liebe Grüße,
    Bianca

  4. Clara sagt:

    Was für ein schönes Schlafzimmer, ich bin überwältigt *_* Vor allem der Parkettboden ist einfach der Wahnsinn. Wir haben uns für unsere neue Wohnung auch gerade ein neues Bett gekauft. es ist das selbe Modell wie das hier: http://www.mein-ausstellungsstueck.de/Schlafzimmer/Bettanlage-Filo/Silenia.html und ich finde die die H&M-Bettwäsche superschön 😀
    Mir gefällt die Idee von dir total, mit verschiedenen Farbabstufungen zu arbeiten. Weiße Kissen, eine leicht dunklere Bettdecke und eine graue Tagesdecke. Werde ich mir frech abgucken 😉 Danke dafür!

    Liebe Grüße,
    Clara

  5. Kristina sagt:

    Sieht super schön aus! Bin durch Google auf deinen Blog gestoßen, weil ich gerade Inspiration für mein Schlafzimmer suche 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*