Eierlikör-Marmor-Kuchen und Foto-Workshop

Gerade hatte ich es mir mit einem Stück Kuchen nach einem Rezept von  der lieben Nora von Seelensachen gemütlich gemacht…

… da lese ich auf demselben Blog über die tolle Verlosung eines Foto-Workshops. Nachdem ich mir natürlich zuerst Gedanken gemacht habe, ob es bei mir zeitlich klappen könnte (es muss), habe ich mich zur Teilnahme entschlossen.

Zu gewinnen gibt es einen Online-Workshop von Christina Greeve von Divaanddreams, der am Montag, den 7. 3. 2011 beginnt und über 6 Wochen läuft. Die Teilnahme erfolgt über Seelensachen und ist an einige Bedingungen geknüpft, die ihr genau bei Nora nachlesen könnt. Teilnehmen sollen nur diejenigen, die auch ernsthaft Interesse an dem Kurs haben und sich auch die Zeit dafür nehmen (können).

So, ich hoffe, dass ich jetzt nichts wichtiges vergessen habe….

…jetzt muss ich aber unbedingt nochmal auf den Eierlikör-Marmor-Kuchen von Nora zurückkommen….ich habe ihn jetzt schon zum zweitenmal gebacken und er ist sowas von lecker und was ich besonders toll finde ist, dass er mit Vollkornmehl gebacken wird und keiner merkt es. 😉

Zum Rezept kommt ihr hier:
Rezept von Nora – Seelensachen



22 Antworten zu “Eierlikör-Marmor-Kuchen und Foto-Workshop”

  1. House No. 43 sagt:

    Das ist bestimmt eine tolle Sachen; ich drücke Dir die Daumen das Du dabei bist. Der Kuchen sieht sehr lecker aus. GLG Sabrina

  2. Hallo liebe Sybille,
    von dem tollen Workshop hab ich gelesen, das Rezept ist mir allerdings entgangen… Hmm, dabei hört er sich superlecker an und passt insofern gut, da ich auschließlich Vollkornmehl nehme. :o)
    Hab einen kuschligen Abend!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

  3. kirschblüte sagt:

    Hallo Sybille
    Du machst ja schon wunderschöne Fotos!! Aber ich würde es Dir natürlich von Herzen gönnen bei so einem Workshop mitmachen zu können! Wünsch Dir viel Glück!!

    Und der Marmorkuchen ist sicher super lecker, wir mögen auch Marmorkuchen. Werde das Rezept mal ausprobieren…..

    Grüessli aus der Schweiz
    Helena

  4. ohhh ja liebe Sybille.. ich habe auch mitgemacht.. ist ne tolle Sache… ich komm mit Photoshop noch gar nicht wirklich klar..
    dein Marmorkuchen sieht sooo lecker aus.. zum Anbeissen..
    ggggggggglg Susi

  5. Bianca sagt:

    Hmm… der Kuchen sieht lecker aus!
    Bei der Verlosung bin ich auch dabei; drücke dementsprechend eher mir selbst die Daumen (sorry)!
    GLG, Bianca

  6. Ich bin ja schon so gespannt, wer da gewinnt!
    Auf jeden Fall drück ich Euch allen ganz doll die Daumen!

    Liebe Grüsse, Bine

  7. Mmmhhh, lecker, liebe Sybille.
    Der Kuchen ist genau nach meinem Geschmack; ich liebe nämlich Rührkuchen!

    Viel Glück bei der Verlosung.
    Alles Liebe, Sandra

  8. Hallo Sybille,
    der Kuchen sieht seeehr verlockend aus und das mit dem Wettbewerb – einfach nur WOW, aber ich habe kein Photoshop, begrenzte Zeit und leider auch keine Spiegelreflex-Kamera, so dass ich leider nicht mitmachen "kann"!
    GLG Bianca

  9. Pünktchen sagt:

    Pipifein! Danke! Du bist dabei 🙂

    Und ich FREU mich rieeesig, dass dir der Kuchen auch immer so gut gelingt und er schmeckt!

    LG Nora

  10. versponnenes sagt:

    Hej Sybille,

    ich drücke Dir gaaaaaanz dolle die Daumen!!!!! Obwohl brauchst Du den Kurs überhaupt? Genau wie Nora ihn eigentlich auch nicht benötigt…

    Hab einen schönen Tag! Katja

  11. Pünktchen sagt:

    hihihi…. ich sag jetzt lieber nix außer: viel spaß beim sprachkurs! 😉

    hab es fein!
    nora

  12. Mhhh, das sieht soooo lecker aus. Ich könnte glatt ein Stück davon verdrücken. 🙂 Oder zwei?! 😉
    Lg, Ike

  13. LaPetite sagt:

    Hallo liebe Sybille,

    hab hier was für dich, hoffe du freust dich =)

    http://zuckerguss-handmade.blogspot.com/2011/01/mein-1-award.html

    glg Christin!

  14. Dagi Mara sagt:

    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!
    Mmmm… lecker!

    Liebe Grüße!
    Dagi

  15. Blickwinkel sagt:

    Ich drücke dir auch die Daumen!-Ich selbst kann an dieser Hammerverlosung leider nicht teilnehmen…
    Deine Bilder aus dem letzten Post sind so süß und heitern richtig auf! Das wollte ich an dieser Stelle auch einfach mal noch gesagt haben! 🙂
    einen ganz lieben Gruß
    Esther

  16. Liebe Sybille,

    der Kuchen sieht ja superlecker aus, da werde ich mir das Kuchenrezept auch gleich mal holen. – Ich backe auch nur mit Vollkornmehl, das wir mit unserer Getreidemühle frisch zuvor mahlen.

    Die Verlosung bei Nora habe ich auch gesehen. Da würde ich auch gern mitmachen, aber ich fürchte, mit dem Dauer-Englisch käme ich nicht so gut klar, wäre ich zu langsam dafür – mein Uni-Englisch ist doch schon eine Weile her und wenn man es nicht ständig braucht, verliert es sich wieder. Und mit Photoshop gehe ich sonst gar nicht um, dazu bräuchte ich zuviel Zeit, mich da einzufuchsen.

    Dir wünsche ich auf jeden Fall ganz viel Glück und drücke Dir beide Daumen!

    Liebe Nachtgrüße
    Sara

  17. Katjas-Home sagt:

    Liebe Sybille,
    zum anbeißen sieht dein Kuchen aus.
    Ich drück dir für die Verlosung die Daumen.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Katja

  18. Dagi Mara sagt:

    Hallo Sybille,
    ich hab dir gestern wg. der Tafel bei mir geantwortet. Wenn du magst´, kannst du bei den Kommentaren lesen.
    LG
    Dagi

  19. Dana sagt:

    Hallo Sybille,
    Nein, Du schnappst mir hier alles weg, und darum sind die Flohmärkte so abgegrast :))
    Heute ist hier auch einer, aber der ist SCHAUDERHAFT, da findet man nix mehr! Nur freche Händler…
    An den Seen kann man noch das ein oder andere Schöne finden.
    Liebe Grüße von
    Dana
    übrigens hängt über unserem Ort eine dicke Nebelglocke, während oben die Sonne lacht…

  20. Liebe Sybille,

    so und nun bin ich bei dir angekommen. Meine Finger sind schon ein wenig Taub vom vielen schreiben, aber ich muss dir trotzdem noch schnell sagen.
    "Ich freue mich das du bei meiner der Verlosung mitmachst und drücke dir ganz, ganz fest die Daumen!"

    Hab noch einen wunderschönen Sonntag,
    herzlichst Annie

  21. Liebe Sybille,

    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir…freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. Schön, dass du mich gefunden hast, so konnte ich dich jetzt auch entdecken und es gefällt mir sehr gut bei dir.
    Der Marmorkuchen sieht sehr lecker aus. Ich backe übrigens alles mit Dinkelmehl, da meine Tochter kein WEizen essen darf, und es merkt auch kein Mensch.

    Herzlichst…Katja

  22. Sieht sehr lecker aus. Ich hab die Schrift kurz mal wieder abgeändert, aber ich muss mal sehen, das muss ja irgendwie noch gehen!
    Viele Grüße, YVonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*