Knallrote Beeren oder Alles muss raus

Mit Weihnachtsdeko sieht es bei mir dieses Jahr noch schlecht aus. Lediglich ein weißer Stern im Fenster (siehe hier)  und mein Adventskranz (hier) stehen schon bereit. Ein bisschen werde ich noch dekorieren, aber momentan habe ich eher das Gefühl ich muss Ordnung in mein Leben bringen und bin schon seit Wochen am Keller und Wohnung ausmisten. Auch meine Papiere und Versicherungen werden überprüft und in Ordnung gebracht. Das habe ich mir für diesen Winter vorgenommen und so wie es aussieht wird es auch bin in den Frühling andauern. Leider bin ich nie umgezogen, ich wohne im 1. Stock meines Elternhauses und da sammelt sich in vierzig Jahren vieles im Keller an (natürlich nicht alles von mir). Es kostet viel Zeit diese Dinge loszuwerden und in diverse Verkaufsgruppen bei Facebook oder Ebay-Kleinanzeigen einzustellen. Vieles verschenke ich davon, aber einiges hat doch viel Geld gekostet und sollte zumindest einen Bruchteil des Anschaffungswertes wieder einbringen. Wie viel einfacher und schöner ist dagegen das Kaufen von Dingen, loswerden ist viel aufwendiger und nerviger. Das heißt jetzt nicht, dass ich mir keine Deko für die Wohnung mehr kaufe, aber zwischendurch muss man auch mal wieder etwas loslassen, damit es nicht belastet. Und mich belastet ein voller Keller und Überflüssiges in der Wohnung gerade sehr. Ich denke, wenn ich das geschafft habe, freut mich der Einkauf von ausgewählten Dekoartikeln für meine Wohnung umso mehr.

Rote Beeren

Die roten Beeren habe ich vom Wochenmarkt mitgenommen, ich glaube es sind Stechpalmen, bin mir aber nicht ganz sicher.

      Ich war gerade in Eile und erst hinterher ist mir eingefallen, dass ich ja hätte fragen können…grrr.



3 Antworten zu “Knallrote Beeren oder Alles muss raus”

  1. Janna K. sagt:

    Vor dem Hintergrund sehen die auch echt toll aus! Guck mal bei mir: http://alles-schoene-by-janna.blogspot.de/2014/11/finschlis.html?m=1
    Ich vergesse aber auch immer wie die heißen 😉

  2. Sofaheldin sagt:

    Die sehen super aus! Beeren gehen immer :-).

  3. Katty sagt:

    Es sieht einfach toll aus. Und das mit dem Loslassen verstehe ich sehr gut. Weiter so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*