Nochmal was leckeres…

habe ich für Euch gemacht. Greift zu, es ist für alle was da!

Noch nicht genug?
Dann gibt es hier das Rezept, ist ganz einfach:
Gebrannte Mandeln
200 g Mandel(n)
200 g Zucker
125 ml Wasser
1 Pck. Vanillezucker
Mandeln, Zucker und Wasser bei mittlerer Hitze in einem Topf kochen. Das ganze wird so lange gekocht, bis kein Wasser im Topf ist. Danach fügt man den Vanillezucker hinzu und rührt, bis er zergeht. Das ganze so lange weiterrühren, bis der Zucker karamelisiert und alles richtig an den Mandeln klebt und sie schön glänzen. Zum Schluss die Mandeln auf einem Bleck mit Backpapier ausbreiten und etwas abkühlen lassen.
Das ist das Originalrezept, wer nicht so viel Zucker an den Mandeln möchte, kann auch viel weniger nehmen. Ich habe zum Beispiel etwas über 100 g Zucker genommen und es war immer noch mehr als genug.
Mögt Ihr diesen Katalog auch so gerne?
Er liegt bei mir immer griffbereit und ich blättere ihn immer mal wieder durch…
…auch wenn ich dann gar nicht so viel bestelle.
Wo kauft Ihr gerne Dekoartikel ein?
P.S. Zufällig habe ich heute gelesen, wie Tim Mälzer Walnüsse für einen Salat karamelisiert: 2 EL Butter, 4-5 EL brauner Zucker und 1-2 Prisen Salz schmelzen. 2 EL Walnusskerne darin karamelisieren.
 Liebe Katja, das geht dann auch mit Pekannüssen!!! 😉


18 Antworten zu “Nochmal was leckeres…”

  1. amtolula sagt:

    Vielen lieben Dank für das Rezept. Meine Kinder liiiiiiiiebe gebrannte Mandeln….. :o)
    GGLG und ein schönes Wochenende,
    Tanja

  2. Tinka sagt:

    Ich hatte das mit den Mandeln mal probiert, aber es ist mißlungen, vielleicht versuche ich es nochmal nach Deinem Rezept!! Den Katalog LIEBE ich, er war heute in meinem Briefkasten!!!
    LG
    Tinka

  3. kirschblüte sagt:

    Hallo Sybille
    Vielen Dank für Deinen Besuch bei mir!
    Bin jetzt mal bei Dir am "schmökern". Hier gibt es ja sehr vieles zu sehen :o))
    Das gebrannte Mandel-Rezept habe ich auf jeden Fall schon mal mitgenommen. Vielen Dank dafür!:))
    Ein schönes Wochenende und ein liebes Grüessli
    Helena

  4. House No. 43 sagt:

    Danke für das Rezept ! Muss ich auch mal ausprobieren. Ja der Katalog ist bei mir immer auch Gast und ab und zu bestelle ich auch mal was. Ich finde aber es werden immer weniger Möbel und Dekorationen; dafür aber mehr Mode und Accessoires und dann auch nicht gerade für mal eben…LG Sabrina

  5. mamaundmotte sagt:

    *gg*
    den katalog liebe ich natürlich. bekam ihn vor knapp 2wochen, "marker" dann jede 2,seite an…warte etliche wochen ab, bis ich wieder "auf dem boden bin" und dann bleiben letztendlich 3 4 teile auf dem bestellschein übrig. so funktionierts! 😉
    lg steffi

  6. LaPetite sagt:

    Uhhhh ja! Mein lieblings Kalalog, der kam erst letzte Woche, mit nem dicken Grinsen im Gesicht mach ich es mir dann immer gleich auf dem Sofa gemütlich und dann gehts los mit dem genüsslichen Blättern =)
    Kommischerweise war diesmal nix dabei, liegt vieleicht daran, das ich vor X-Mas erst online zugeschlagen habe!
    Das Mandelrezept kenne ich, ist super lecker =)

    zuckersüße Grüße und noch ein schönes Wochenende, Christin!

  7. Waldstrumpf sagt:

    Liebe Sybille,
    das ist aber fein. Da brauche ich nicht mehr bis zur nächsten Kerwe warten bis es wieder gebrannte Mandeln gibt. Der Katalog ist wirklich immer unschlagbar und wirklich super schön. Leider kann man das von den Versandkosten dort nicht sagen.
    Liebe Waldstrumpfgrüße von MANU

  8. Oh, liebe Sybille, gebrannte Mandeln und der Impr*ssionen-Katalog. Was will man mehr. :o)
    Ich guck den auch so gern an, bestelle aber auch kaum draus, weil mich die Versandkosten immer so abschrecken…
    Ich bestell gern ab und an bei Flechtwaren-Fr*nk. Kennst du den?
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

  9. Dahoam sagt:

    Gebrannte Mandeln selbst machen??? Auf diese Idee wäre ich nie gekommen:)) Danke für das Rezept!
    Impressionen… seufz… wer liebt ihn nicht??
    Aber die Preise sind bei den Dingen, die mir besonders gut gefallen, leider ganz schön gesalzen:(( Aber als Ideenfinder ist der Katalog optimal!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen, sonnigen Sonntag!
    GGGLG, Deine Melissa

  10. Liebe Sybille,
    schöne Bilder hast Du wieder eingestellt! Ich liebe den IMPRESSIONEN Katalog auch sehr. Wenn er im Postkasten ist warte ich bis ich Zeit für eine Tasse Kaffee einplanen kann und dann aufs Sofa und blätter….. Die Fotos sind toll und inspirieren mich oft die vorhandenen Sachen einfach nur anders zu arrangieren.
    Ganz liebe Herzensgrüße sendet Dir Tini von ♥Herzstückchen♥

  11. Hallo liebe Sybille,
    danke für´s Versucherle! Die duften ja bis hierher…. mhmmmmmm……

    Der Impressionen-Katalog ist schon immer der Hammer und wenn er bei mir ankommt dann wird er erst mal rangenommen und studiert. Die Preise sind allerdings utopisch und deshalb bestelle ich auch nichts daraus.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag, Bine

  12. Hm, sieht lecker aus! Der Katalog ist auch einer meiner Lieblingsschmöker – aber wie der Name schon sagt eher zum Inspirieren, da ich mit Bettwäsche (sauteuer und schlechte Qualität) schon einmal eingegangen bin. Auch den Sekretär von Seite 51 habe ich bei Weltbild ganze 30,- EUR günstiger bekommen. Nur so als Tipp…

    Du hast einen tollen Blog!

    Liebe Grüße
    Melanie

  13. Jaaaaaaaaa ich liebe diesesn Katalog….und machs genau wie Motte….*grins*
    und die gebrannten Mandeln habe ich die Tage schon mal wo gesehen..aber nicht eingemerkt…die werde ich auf alle Fälle auch machen…auf die Gefahr das die Waage mehr anzeigt….

    lg Moni

  14. versponnenes sagt:

    Hej Sybille,

    DU BIST GENIAL!!!! Vielen Dank!!!!

    Soooooo lecker mit griechischem Joghurt…mmmmmhhhh….

    Den Katalog habe ich auch bekommen und ich stöbere auch immer gerne darin (vor allem gemütlich in der Badewanne…).

    Hab noch einen schönen Sonntag!!! Katja

  15. Hallo Sybille, bin auf Umwegen auf deinen Blog gestoßen und weil es mir hier so gefällt, bleib ich noch ein wenig und lese mich mal so durch.
    Wenn du nichts dagegen hast, komme ich gern öfters. Bis dahin sei ganz lieb gegrüßt von Heike.

  16. Dagi Mara sagt:

    Oh, wirklich? Kann man die selbstmachen? Rezept ist schon mir! :O)) Das mach ich! Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße!
    Dagi

  17. dunja sagt:

    die mandeln hast du wundersschön abgelichtet! sie sehen fantastisch lecker aus! ich liebe auch den impressionenkatalog, anonsten finde ich auch bertine und kirsch interior toll für accessoires, liebe grüße, dunja

  18. Alice sagt:

    Oh ja den neuen von Impressionen habe ich auch, der Katalog liegt bei mir im Büro und hält mich konsequent von der Arbeit ab es fehlen nur die Mandeln 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*