Geschenkideen

Vor kurzem war ich noch auf der Suche nach einem netten Geschenk für eine Freundin. Bei einem Bummel in Landsberg bin ich auf einen netten Laden gestoßen, dort gab es jede Menge tolle Geschenkideen und ich habe mich für einen Geburtstagskuchen zum Selbermachen entschieden. Ich war an diesem Tag nicht die Einzige und mindestens drei Kunden standen mit einer Backmischung in der Hand in der Schlange an der Kasse und jeder wollte sein Geschenk auch gleich eingepackt haben. Solche Backmischungen gibt es übrigens auch bei Dawanda, aber nachdem ich meine Geschenke meist kurzfristig kaufe, war es für eine Bestellung schon zu spät.

 

 

Geschenkideen

 

 Dazu gab es noch einen Sekt „Fruit et Sekt“, dieser ist genau nach meinem Geschmack und richtig „süffig“. Kaufen kann man den Sekt im Reformhaus oder Bioladen. Fruit et sekt ist ein Geschmackserlebnis von fruchtigen Waldhimbeeren, herbfrischen Cranberries und schwarzen Johannisbeeren mit Sekt. Die Flasche sieht auch sehr schön aus und eignet sich zum Verschenken.

 

Merken